Holz & Rohr

Holz und Rohr bilden in diesem Fall eine Gruppe, da die beiden Werkstoffe ähnlich vom Material sind. Während Holz von Bäumen stammt und damit zu den Samenpflanzen (Spermatophytina) zählt, gehören Rohre und Gräser zur Familie der Süßgräser (Poaceae). Die einzigen, aus der Familie der Süßgräser stammenden Materialien die vermehrt zu Knöpfen verarbeitet werden, ist Bambus (Bambusoideae) und Schilfrohr (Phragmites australis). Jedoch werden Knöpfe aus Schilfrohr gewebt und geflochten und zählen somit zu den Posamenten Knöpfen. Der Werkstoff Holz lässt sich in Harthölzer und Weichhölzer unterteilen. Weichhölzer (Kiefer, Fichte, Tanne) werden ungern zur Knopfherstellung verwendet, da sie leicht zerbrechen. Holzknöpfe werden meist aus Brettern ausgebohrt. Wenn die Knöpfe lackiert oder gut eingelassen (Oberfläche mit Lack oder Hartöl gut verschlossen) sind, ist eine bedingte Wäsche möglich. Jedoch ist die Handwäsche zu empfehlen. Nicht behandeltes Holz sollte nach mehreren Waschgängen geölt werden um es haltbar zu machen.

Klicke auf die Bilder, um mehr Informationen über das Material zu erhalten.

Bambus

Bambus (Bambusoideae) ist ein Rohr aus der Familie der Süßgräser (Poaceae) welches auf allen Kontinenten, mit Ausnahme der Antarktis und Europa, vertreten ist. In den fünfziger Jahren wurde es beliebt … Weiterlesen

Birke

Die Birke (Betula) ist eine Samenpflanze (Spermatophytina) und gehört zu den Harthölzern. Das Holz der Birke ist ein dankbarer, leicht zu drehender Werkstoff und weist ein helle Farbe mit leichten … Weiterlesen

Buche

Buchen (Fagus) sind eine Familie der Samenpflanzen (Spermatophytina) und gehören zu den Harthölzern. Man unterscheidet unter der Weißbuche (Carpinus betulus) und der Rotbuche (Fagus sylvatica). Während die Weißbuche ein härteres … Weiterlesen

Buchsbaum

Der Buchsbaum (Buxux sempervirens), der durch seine Funktion als Schafftholz der Gewehre bekannt (Buchs hierbei von Büchse) ist, ist auch ein beliebtes Material für Knöpfe. Durch seine hohe Elastizität und … Weiterlesen

Ebenholz

Ebenholz ist ein Oberbegriff für außer europäischer Laubhölzer, die zu den Ebenholzgewächsen (Ebenaceae) zählen und aufgrund ihres schwarzen Holzes eine Gruppe bilden. Neben seiner schwarzen Farbe, ist das Tropenholz sehr … Weiterlesen

Eiche & Esche

Das Hartholz der Eiche (Quercus) enthält starke Anreicherungen der Gerbsäure. Ein Knopf aus Eichenholz sollte folglich nicht mit eisernen Ösen in Verbindung gebracht werden, da Gerbstoffe Eisen zersetzen. Beide, Eiche … Weiterlesen

Mahagoni

Mahagoni (Meliceae), auch Zedrachgewächse genannt, ist ein Oberbegriff, welcher mehrere tropische Holzarten umschließt. Die 48 bis 50 Gattungen mit etwa 1400 Arten sind hauptsächlich in den Tropen verbreitet. Das rötliche … Weiterlesen

Olive

Der für seine Früchte bekannte Olivenbaum (Olea europaea) hat ein fantastisches Holz zur Knopfherstellung. Das hell gelbliche Holz mit der dunklen, geschwungenen Maserung weist eine große Lebendigkeit auf.

Palmenholz

Palmenholz stammt von den Palmengewächsen (Aeraceae oder Palmeae), welche weltweit in tropischen und subtropischen Gebieten verbreitet sind. Das Holz der Palmen hat eine pohrige Pünktchenstruktur auf der Stirnseite und ist … Weiterlesen

Zebrano

Zebrano (Microberlinia) ist eine tropisches Edelholz der Gattung Johannisbrotgewächse innerhalb der Familie der Hülsenfrüchtler, welches im westlichen Zentralafrika verbreitet ist. Durch den starken hell dunkel Kontrast des streifigen Musters, bekam … Weiterlesen

Sperrfurniere (Sperrholz)

Die Verleimung ist eine Verarbeitungsform der Hölzer. Durch Säge- oder Messerfuniere werden dünne Lagen Holz (bis unter einem Millimeter Stärke) abgetragen und schichten-weise gegenmaserig miteinander verleimt. Ein Beispiel hierfür sind … Weiterlesen